Landtagswahl 2017

Für eine starke & laut vernehmbare LINKE!

Stefan Karstens am Mikrofon (Foto: Peter Werner/Kieler Arbeiterfotografen)

Heute fand die LandesvertreterInnenversammlung meiner Partei zur Aufstellung der Liste für die Landtagswahl am 7. Mai 2017 statt. Die Versammlung wählte mich auf den Platz 4 der Landesliste – was bedeutet, dass ich beim Wiedereinzug der LINKEN in den schleswig-holsteinischen Landtag Abgeordneter werde. Ich danke allen für das entgegengebrachte Vertrauen und die großartige Unterstützung!

Ebenso bestätigte die Versammlung meine Nominierung als Direktkandidat für den Landtagswahlkreis Rendsburg-Ost. Dieses wird mir ganz besonders großen Spaß machen: Einer meiner dortigen Gegenkandidaten heißt Ralf Stegner.

Bereits im Mitgliederentscheid über die Spitzenkandidaturen hatten sich Marianne Kolter aus Pinneberg (Listenplatz 1) sowie Uli Schippels aus Kiel (Listenplatz 2) durchgesetzt. Dieses wurde von der VertreterInnenversammlung heute formell bestätigt. Auf den Listenplatz 3 wurde die Lübeckerin Katjana Zunft gewählt. Gabi Ritter aus Flensburg (Listenplatz 5) und Florian Kauter (Listenplatz 6) runden das Spitzenteam ab.

Team der LINKEN zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 7. Mai 2017
(v.r.n.l.) Gabi Ritter, Uli Schippels, Marianne Kolter, Florian Kauter, Katjana Zunft, Stefan Karstens

Ich freue mich sehr, mit einem so großartigen Team in den Wahlkampf zu ziehen. Gemeinsam werden wir eine starke & laut vernehmbare LINKE zurück in den Landtag bringen! Und die Albträume von Torsten Albig und Ralf Stegner wahr machen…